Wie zu ERR_CERTIFICATE_TRANSPARENCY_REQUIRED-Fehler beheben?

Beim Besuch einiger Websites über Chrome und Chromium kann ein net :: ERR_CERTIFICATE_TRANSPARENCY_REQUIRED-Fehler auftreten. Dies macht es unmöglich, eine Webseite zu öffnen.

Was ist das problem

Der Grund ist das Problem zwischen Google und Symantec, das im Herbst 2016 aufgetreten ist. Symantec und seinen Tochterunternehmen (Thawte und GeoTrust) wird vorgeworfen, zweifelhafte Sicherheitszertifikate für Webressourcen ausgestellt zu haben. Aus diesem Grund hat die Version 53 von Chrome den Download von Websites blockiert, für die Symantec nach dem 01.06.2016 Zertifikate bestätigt hat. Die Ressourcen selbst könnten sicher sein, die ganze Angelegenheit ist nur in der Beziehung zwischen den beiden Unternehmen.

Wie zu lösen?

Aktualisieren Sie Ihren Browser - in Releases nach der 53. Version wird der Fehler nicht angezeigt. Dies geschieht wie folgt:

  • Geben Sie chrome in die Adressleiste ein: // help / und drücken Sie die Eingabetaste - das Programm selbst überprüft die Relevanz und lädt die neuesten Updates herunter.
  • Klicken Sie auf die drei vertikal platzierten Punkte in der oberen rechten Ecke. Gehen Sie im angezeigten Fenster zu "Über das Programm". Der Browser zeigt die Versionsnummer und das Update an.

Der Fehler ERR_CERTIFICATE_TRANSPARENCY_REQUIRED zeigt, wie wichtig es ist, heute über aktuelle Software zu verfügen und Updates nicht zu vergessen.

Interessante Artikel